Gehörbildung - Eartraining

Das geschulte Gehör ist der wichtigste Aspekt eines sehr guten Musikers. Ohne Gehör, die Töne als im Geiste vorzustellen und sofort zu spielen / singen ist eine fortgeschrittene Fähigkeit. Musiker denken oft in Figuren, Skalen oder Shapes, anstatt in Sounds. Hier kannst Du Dein Gehör ausbilden.

Kurzmodul vor Ort besuchen

Du kannst unsere Kurse vor Ort persönlich mit unseren Dozenten besuchen. Wir freuen uns auf Deinen Besuch an einem unserer Standorte.

Kurzmodul live online besuchen

Viele Kurse sind via Zoom, FaceTime, Skype oder Hangouts absolvierbar. Wir gewöhren auf Online-Kurse 20% Rabatt. WIchtig ist, dass Du keine Videos erhälst, sondern persönlich mit dem Dozenten arbeitest.

Effortless Mastery - Wer bin ich - Wer will ich sein - Guitar psychology


1 x 90 Minuten (kostenlos & für alle Instrumente)

Am Ende des Kurses hast Du Ansatzpunkte, über Dich als Musiker zu reflektieren und Stress, Angst und Egoismus zu überwinden um besser zu spielen.

Hier geht es um einen rein psychologisch-kognitiven Ansatz. Wir sprechen über Live- und Vorspielsituationen, Prüfungen und Bandproben. Dabei geht es um das was wir sein wollen, was andere denken, was wir denken, dass andere denken und wie wir die Spirale aus Wettkampf und Selbstdruck zu durchbrechen, um entspannte, kreative Musiker zu sein.

Alle Kurse dieser Rubrik dauert jeweils 3 x 60 Minuten

Eartraining Intervalle

Lerne die Intervalle innerhalb einer Oktave kennen und sowohl sukzessive als auch simultan erkennen, identifizieren und notieren.

Eartraining Dreiklänge

Lerne die diatonischen Akkorde einer Dur-Scale kennen und sie dem Sound nach identifizieren und notieren. 

Eartraining Vierklänge

Lerne die diatonischen Vierklänge einer Dur-Scale kennen und dem Sound nach identifizieren und notieren. 

Solfège - Solmisieren 101

Do Re Mi Fa - Melodien, Intervalle und Partituren erlernen und singen. Solfège stellt an den meisten Hochschule einen elementaren Bestandteil der Gehörbildung und Musiktheorie dar. Ganz einfach erlernst Du hier Grundlagen des Solmisieren.

Solfège - Solmisieren 201

Mit Grundlagen ausgestattet bietet dieser Kurs tiefere Kenntnisse, Übungen und Konzepte zu Weiterbildung alleine zu hause.

Einführung in Earmaster 

Earmaster ist eine an Hochschulen und in der Studienvorbereitung verwendete Software zur Ausbildung des Gehörs. In diesem Modul zeigen wir dir am PC die wichtigesten Funktionen und den Umgang damit.

Eartraining Rhythmus 101

Ja, Rhythmus gehört auch zur Gehörbildung, stellt er doch eine der Grundsäulen der Musik dar. In diesem Kurs wirst Du ohne Vorkenntnisse in Rhythmus und dem Hören dazu eingeführt. Es geht hierbei einfache Monorhythmen, Notenwerte, Pausen, Bodypercussion-Übungen und Zählen.

Eartraining Rhythmus 201

Viele werden jetzt sicher denken - oh mann klar, Rhythmus hören und erkennen, da war ja was. War das jetzt ne 8tel? Wann startet der Song? Auf der 3+? Kommt Dir bekannt vor? Na dann anmelden.

Eartraining Rhythmus 301

301 ist ein Kurs von unseren Drumlehrern für Nicht-Drummer. Lerne Grooves und Rhythmen aus der Sicht eines Schlagzeugers kennen. Oftmals eine Offenbarung für jeden Musiker.